Vom Glück des Daseins

Martin Schwickert

Von Martin Schwickert

Mi, 16. September 2020

Kino

BZ-Plus NEU IM KINO: Roy Anderssons minimalistischer Szenenreigen "Über die Unendlichkeit".

"Ich habe meinen Glauben verloren, was soll ich nur tun?", fragt der Priester immer wieder. "Tut mir leid, ich muss meinen Bus kriegen", antwortet der Hausarzt, der schon Feierabend gemacht hat. Die existenziellen Nöte des Lebens und die Profanität des Alltäglichen liegen in den Filmen von Roy Andersson immer dicht beieinander. Mit seiner Trilogie über das Leben von "Songs from the Second Floor" über "Das jüngste Gewitter" bis zu "Eine Taube sitzt auf einem Zweig und denkt ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung