Sportliche Zeitenwende

Kipchoge läuft als erster Mensch den Marathon unter zwei Stunden

Fabian Nitschmann

Von Fabian Nitschmann (dpa)

Sa, 12. Oktober 2019 um 11:19 Uhr

Leichtathletik

Die Marathon-Schallmauer ist gefallen: Bei perfekten Bedingungen läuft Eliud Kipchoge die 42,195 Kilometer in weniger als zwei Stunden. Ein Weltrekord ist die Zeit von Wien aber nicht.

Eliud Kipchoge lief grinsend und scheinbar schwerelos auf die Ziellinie zu - und blieb auch danach nicht stehen. Mit der kenianischen Fahne um die Schultern jubelte der Olympiasieger den Hunderten Fans am Streckenrand zu, immer wieder streckte er die Arme Richtung Himmel. Als erster Mensch ist der 34-Jährige am Samstag in Wien einen Marathon in weniger als zwei Stunden gelaufen. Kipchoge brauchte für die 42,195 Kilometer - allerdings praktisch unter Laborbedingungen - fast magische 1:59:40,2 Stunden.
"Ich habe gezeigt, dass es kein Limit gibt, wenn ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung