Das Juze wird zum Aquarium

Theo Weber

Von Theo Weber

Fr, 09. März 2012

Kippenheim

Sechstklässler gestalten im Rahmen der Projekttage eine Wand im Jugendzentrum als Dank, dass sie dort zu Gast sein dürfen.

KIPPENHEIM. Es riecht nicht nur wie in einer Malerwerkstatt, es sieht auch so aus. Eimer mit Wandfarbe stehen auf dem Boden, auf dem Tisch Behälter mit Farben in verschiedenen Farben. Schablonen, die verschiedene Meeresbewohner zeigen, liegen herum, die Wand zieren Fische in der gesamten Farbenpalette. Sechstklässler der Haupt- und Werkrealschule Kippenheim sind dabei, das Juze in ein Aquarium umzuwandeln.

Keine Bange, die Räume in der ehemaligen Post, in dem sich nun Kippenheimer Jugendliche zweimal in der Woche treffen, werden nicht geflutet. Schülerinnen und Schüler wollen mit ihren Lehrern Michael Sälinger und Stefan Zier das Juze verschönern – als kleines Dankeschön dafür, dass sie montags und dienstags, wenn sie Nachmittagsunterricht ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ