Der erste Weltmeister von Kippenheim

Sandra Decoux-Kone

Von Sandra Decoux-Kone

Sa, 17. September 2016

Kippenheim

Bernhard Greber ist doppelter Weltmeister im Vorderladerschießen geworden / Anfänge beim Schützenverein Altdorf.

KIPPENHEIM. Sportlich ist Kippenheim durch die Racing Students schon mehrfach in den Schlagzeilen gewesen. Nun hat Kippenheim auch einen ersten Weltmeister: Denn Bernhard Greber vom Schützenverein ist doppelter Weltmeister im Vorderladerschießen geworden. Der Sportschütze hat mit der Deutschen Nationalmannschaft des Deutschen Sportbundes an den diesjährigen Weltmeisterschaften teilgenommen, die im August im ungarischen Sarlospuszta stattfanden.

In insgesamt fünf Disziplinen haben sich die Teilnehmer aus insgesamt 27 Ländern gemessen. Bernhard Greber hatte gemeinsam mit seinen Mannschaftskollegen mit 265 Ringen und einem Vorsprung von drei Ringen vor der tschechischen Mannschaft in der Diziplin "Wogdon" mit der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ