Erste Sitzung am Montag in Schmieheim

"Pro Ortschaftsrat"-Initiative attackiert Bürgermeister Gutbrod

Theodor Weber

Von Theodor Weber

Di, 27. September 2011 um 16:39 Uhr

Kippenheim

Die Initiative, die sich gegen die Auflösung des Schmieheimer Ortschaftsrates wehrt, hat bei einer Sitzung am Montag den Kippenheimer Bürgermeister Matthias Gutbrod attackiert.

KIPPENHEIM-SCHMIEHEIM. Ein Loblied auf die Ortschaftsräte, der Bürgermeister als neuer Buhmann; die Forderung an den Ortschaftsrat, die Empfehlung zur Aufhebung des Gremiums zurückzunehmen, dann würde auf die Gründung einer Bürgerinitiative zu verzichten. Das waren die zentralen Aussagen der Initiative Pro Ortschaftsrat Schmieheim am Montagabend in der Festhalle. Die Initiative informierte Bürger über ihr weiteres Vorgehen und hat ihre Linie für die geplante Bürgerversammlung abgesteckt. Michael Hartmann und Peter Stöckle sind zu Sprechern der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ