Account/Login

Ein netter Taugenichts

  • Do, 04. Oktober 2018
    Kirchzarten

Marc Hofmann liest in Kirchzarten aus dem Manuskript seines Romans über die Geschichte einer Band.

Bei seiner Lesung in der Rainhofscheun... griff Marc Hofmann auch zur Gitarre.   | Foto: Hartwig Kluge
Bei seiner Lesung in der Rainhofscheune in Kirchzarten griff Marc Hofmann auch zur Gitarre. Foto: Hartwig Kluge

KIRCHZARTEN. Für Marc Hofmann, Lehrer und Kabarettist, Liedermacher und Autor, sind Auftritte in der Rainhofscheune schon so etwas wie Heimspiele. Bereits fünfmal ist er hier aufgetreten, wie Sibylle Steinweg, Inhaberin des Buchladens, bei ihrer Begrüßung betont. Und die gut gefüllte "Kleine Tenne" zeigt auch, dass er ein treues und fachkundiges Publikum hat.

Marc Hofmann betritt gut gelaunt die Bühne und erläutert erst einmal, was eine Manuskript-Lesung ist ("wer weiß das schon?"). Es soll ein Experiment sein und er möchte austesten, ob der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar