Einblick in die tolle Zusammenarbeit

Gerhard Lück

Von Gerhard Lück

Mo, 07. August 2017

Kirchzarten

Team des Hofguts Himmelreich zeigt beim Hoffest, wozu es in der Lage ist / Flohmarkt mit 84 Ständen.

KIRCHZARTEN. Nach drei intensiven Festtagen zog Hofgut Himmelreich-Geschäftsführer Jochen Lauber ein freudiges Fazit: "Wir konnten unsere Arbeit zeigen und demonstrieren, dass das Zusammenarbeiten von Menschen mit und ohne Handicap so einfach ist." Und stolz ergänzte er: "Unser Team hat bewiesen, wozu wir hier im Hofgut Himmelreich in der Lage sind." Dass der Flohmarkt mit 84 Ständen am Samstag nochmals den Rekord vom vergangenen Jahr toppte, ließ ihn strahlen.

Begonnen hatte das Festwochenende im Himmelreich am Freitag mit dem Festakt zum zehnjährigen Bestehen der Akademie Himmelreich (die BZ berichtete). Abends hatte das "Acoustic Fun Orchestra" zum Geburtstag gespielt. "Das war ein gelungener Auftakt mit gut 400 Gästen", meinte Akademiemitarbeiterin Monika Pollmann. "Es war eine tolle Stimmung", bestätigte Lauber, "und die Leute tanzten zur ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ