Hass kann keine Basis sein

Monika Rombach

Von Monika Rombach

Sa, 20. März 2010

Kirchzarten

Als Zeitzeuge berichtete Paul Niedermann Realschülern über Verfolgung im Dritte Reich.

KIRCHZARTEN. Zwei Stunden stand der 82-jährige Zeitzeuge Paul Niedermann in der Aula des Schulzentrums Kirchzarten vor dem Mikrofon, links die Landkarte Frankreichs, rechts einen Projektor. Gebannt verfolgten Realschüler seinen Schilderungen über die Deportation nach Gurs und den Verlust seiner Eltern.

Seiner Kindheit beraubt, hinterließ der Zweite Weltkrieg Paul Niedermann familien- und heimatlos. Aufmerksam den Blick auf seine jungen Zuhörer gerichtet, führte er sie zum Oktober 1940: 20 Minuten blieben damals auf Anweisung der Gestapo seiner Familie in Karlsruhe, das Nötigste zu packen - "eine Nacht- und Nebelaktion in größeren Städten zur Deportation von Juden", weiß er heute; "in neun Zügen brachte man uns unter der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung