Account/Login

Neubaugebiet

Klagen und Bürokratie machen Waldauer Bauherrn zu Schaffen

Tanja Bury
  • Di, 05. März 2024, 18:30 Uhr
    Titisee-Neustadt

     

BZ-Abo Im Sommer soll im Waldauer Baugebiet "Hinter der Kirche" endlich der Häuslebau beginnen. Dass es durch ein Gerichtsurteil wieder Verzögerungen gegeben hat, sorgt bei den Initiatoren für Unmut. Doch sie schauen nach vorne.

Mit der Erschließung des Neubaugebiets wurde begonnen.  | Foto: Verena Pichler
Mit der Erschließung des Neubaugebiets wurde begonnen. Foto: Verena Pichler
"Alles andere führt zu nichts", sagt Marcel Spiegelhalter. Es schwingt jedoch ein gewisses Maß an Ernüchterung in seiner Aussage mit. Zusammen mit Manuel Beha, Sabrina Beha, Gerson Wursthorn und Julian Löffler hat sich Spiegelhalter vor rund sechseinhalb Jahren aufgemacht, in Waldau die Ausweisung und Erschließung eines Neubaugebiets möglich zu machen. Dafür ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.