Klare Sache für HSG Freiburg

Quirin Laun

Von Quirin Laun

Di, 29. Januar 2019

Südbadenliga

HANDBALLSPIEL DER WOCHE:Südbadenligist Waldkirch/Denzlingen wartet weiter auf ersten Sieg.

HANDBALL. Südbadenliga Männer: SG Waldkirch-Denzlingen – HSG Freiburg 22:31 (12:16). Immer wieder das gleiche Bild: Die Spieler der SG Waldkirch-Denzlingen geben alles, werfen sich in die Zweikämpfe und doch steht am Ende meist eine recht deutliche Niederlage zu Buche. Einzig das 21:21-Unentschieden am ersten Spieltag gegen den Tabellenvorletzten SG Kappelwindeck-Steinbach bildet eine Ausnahme.

Am Samstag musste sich die junge Mannschaft unter der Leitung der Trainer Sebastian Strübin und Ivan Mlinarevic ein weiteres Mal geschlagen geben. Die Freiburger zeigten von Beginn an, warum sie als Aufsteiger eine prima Saison spielen und auf Platz sechs zu finden sind: Mit schnörkellosem Spiel und kompakter Defensive führten sie bereits nach vier ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ