Südwestrundfunk

Baden verliert: SWR-Orchester soll Sitz in Stuttgart haben

Alexander Dick

Von Alexander Dick

Do, 06. Dezember 2012 um 15:59 Uhr

Klassik

Freiburg? Nein. Baden-Baden? Nein. Stuttgart soll Sitz des künftigen fusionierten SWR-Orchesters werden. Der Hörfunkrat des Südwestrundfunks soll auf seiner Sitzung in Baden-Baden eine entsprechende Vorlage beschließen, die der BZ vorliegt.

Die Sitzungsvorlage basiert auf dem Abschlussbericht einer fünfköpfigen Kommission unter Vorsitz des früheren Staatssekretärs im Stuttgarter Kunstministerium, Michael Sieber. Das Gremium hat sich darin in allen Detailfragen gegen Freiburg, das sich für den Orchestersitz stark gemacht hatte, und auch Baden-Baden ausgesprochen. Auch in der Kategorie "Probenbedingungen", in der Fachleute Freiburg die besten Chancen einräumten, gibt man dem Standort Stuttgart den Vorzug, der auch "unter künstlerischen Gesichtspunkten der geeignetere wäre".

Die Fusion war im September gegen heftigen öffentlichen Widerstand beschlossen worden und soll ab 2016 greifen. Der damit verbundene Beschlussvorschlag, den SWR zu beauftragen, "die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung