Freiburger Barockorchester

Die feine englische Art: Händels "Messiah" mit Trevor Pinnock

Georg Rudiger

Von Georg Rudiger

Di, 10. Dezember 2019 um 19:20 Uhr

Klassik

BZ-Plus Stehende Ovationen im ausverkauften Freiburger Konzerthaus: Trevor Pinnock und das Freiburger Barockorchester interpretierten Händels Oratorium "Messiah". An Silvester sind sie nochmals zu erleben.

Osterjubel im Advent – Georg Friedrich Händels Oratorium "Messiah" verbreitet am Ende große Zuversicht und viel Licht in der dunklen Jahreszeit. Das Thema der letzten Amen-Fuge steigt im Chor vom Bass bis zum Sopran auf, ehe es im Orchester von den ersten Violinen zu den tieferen Streichern weitergereicht wird und das Tutti mit Pauken und strahlendem Blech einsetzt. Eine schwerelose, fast verklärte Freude liegt hier über Trevor Pinnocks ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ