Lucerne Festival

Die Höhepunkte des Lucerne Festivals

Georg Rudiger

Von Georg Rudiger

Mo, 11. September 2017

Klassik

Geigerin auf Sitzkissen, Flüchtlingsorchester, Oper unter Strom: Finale beim Lucerne Festival.

Die Haare grau und strähnig, blond und zu einem Zopf gebunden. Die gepflegten Brauen betonen die wachen, braunen Augen, die sich deutlich vom weißgrauen Bart abheben. Insgesamt vier verschiedene weibliche und männliche Gesichter sind auf den Plakaten des Lucerne Festivals in unterschiedlichen Kombinationen zu einem Porträt zusammengefügt. Identität ist nie eine eindeutige Angelegenheit, suggeriert das Bildmotiv, sondern setzt sich immer zusammen aus verschiedenen Komponenten.

Am Wochenende ist das vierwöchige Klassikfestival am Vierwaldstättersee mit einer Besucherzahl von insgesamt 78 600 zu Ende gegangen. Neben den rund 80 Verkaufsveranstaltungen (Auslastung: 91 Prozent) hat das Festival dieses Jahr über 40 Gratisformate angeboten. Intendant Michael Haefliger verlängerte seinen Vertrag um weitere fünf Jahre bis 2025. Das Thema ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ