Account/Login

"Ja! Eine Weberische!"

  • Heidi Knoblich

  • Sa, 07. Januar 2012
    Klassik

     

Constanze Mozart wurde vor 250 Jahren in Zell im Wiesental geboren. Die Mozart-Biographie hat sie lange unterschätzt.

Constanze Mozart. Joseph Langes Porträ...hzeitsjahr mit Wolfgang Amadeus, 1782.  | Foto: University of Glasgow /Stadtarchiv Altötting/Paul-Sacher-Stiftung
Constanze Mozart. Joseph Langes Porträt entstand im Hochzeitsjahr mit Wolfgang Amadeus, 1782. Foto: University of Glasgow /Stadtarchiv Altötting/Paul-Sacher-Stiftung
1/2
Man könne Constanze nicht vorwerfen, dass sie so war, wie sie war, tönte es lange Zeit einstimmig aus den Reihen der Mozart-Biografen, schließlich habe sie sich ihr Aussehen, ihre Gefühlsarmut und ihre begrenzte Liebesfähigkeit nicht ausgesucht, ebenso wenig ihr Elternhaus.
Kaum eine Frau ist in der Musikliteratur so verurteilt worden wie Constanze Mozart geb. Weber. Sie sei ein triebmäßig dahinlebendes, sinnliches, primitives, launisches und lebenslustiges Weibchen gewesen, hatte Arthur Schurig 1913 noch in seiner Mozart-Biografie behauptet und musste bald schon eingestehen, dass er ihr damit Unrecht getan und seine Meinung über sie erheblich zu ihren Gunsten habe ändern müssen. Eine bedeutende Frau sei sie dennoch nicht gewesen. Wolfgang Amadeus Mozart selber pries sie seinem Vater mit den Worten an: "Und sie frisiert sich auch alle Tage selbst. Versteht die Hauswirtschaft, trinkt nichts als Wasser, sie will nichts als Fugen hören, ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar