Klassik

Nicolas Altstaedt (Cello) und das SWR-Orchester spielten in Freiburg

Johannes Adam

Von Johannes Adam

Mo, 20. Januar 2020 um 19:45 Uhr

Klassik

BZ-Plus Unter Leitung von Michael Schønwandt bot das SWR-Symphonieorchester in Freiburg Werke von Richard Strauss, William Walton und György Kurtág. Spätromantik und ein Kurzbrief.

Es-Dur, wie in der "Eroica". Doch anders als bei Beethoven muss die heroische Tonart bei Richard Strauss’ "Heldenleben" nicht zuletzt für einen Akt der Selbstinszenierung herhalten. Jetzt krönte jene Tondichtung den Abend mit dem SWR-Symphonieorchester im ausverkauften Freiburger Konzerthaus. Präsentiert wurde das wilhelminische Werk, mit dem der damals ja noch keineswegs betagte Komponist 1898 musikalisch auf das Jahrhundert seiner Geburt schaut. Und natürlich aufs ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ