Sie kam, sang und siegte

Johannes Adam

Von Johannes Adam

Mi, 02. Oktober 2019

Klassik

BZ-Plus Zum Tod der Sopranistin Jessye Norman, die 74-jährig starb.

Eine überragende Stimme unserer Zeit ist verstummt. Eine Opernkoryphäe des vergangenen halben Jahrhunderts. Im Alter von 74 Jahren starb Jessye Norman in einem New Yorker Krankenhaus. Sie erlag den Komplikationen und einem Multiorganversagen nach einer Rückenmarksverletzung, die sie 2015 erlitten hatte. Man kannte diese Sängerin auf dem ganzen Globus, man schätzte, ja man liebte sie, deren ausdrucksvolle Stimme wunderbar Fülle mit Beweglichkeit und Farbe mit Klarheit zu verbinden vermochte. Kraft und Feingefühl schlossen einander ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ