Ebenso anspruchsvolle wie aufregende Bläsermusik

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Mi, 30. April 2014

Klassik

Doppelkonzert des Verbandsjugendorchesters Hochrhein und des Blasorchesters Lure in Wollbach und Bad Säckingen.

Wie facettenreich sinfonische Bläsermusik sein kann, machten bei einem Doppelkonzert das Verbandsjugendorchester (VJO) Hochrhein und das Blasorchester Lure hörbar. Bei ihren gemeinsamen Auftritten in Wollbach und in Bad Säckingen, beide Male vor vollem Haus, demonstrierten sie, was es an aufregender, anspruchsvoller Literatur für Blasorchester gibt.
Das von Julian Gibbons federnd-dynamisch geleitete VJO startete mit einem Arrangement von Andrew Lloyd Webbers Musical "The Phantom of the Opera". Die hoch motivierten ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung