Ein Trio wandelt zwischen zwölf Notenständern

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Di, 05. Januar 2010

Klassik

"Short Cuts" mit dem Geiger Andreas Wäldele, dem Oboisten Hansjürgen Wäldele und dem Fagottisten Nicolas Rihs in Altweil.

"Short Cuts" hieß ein berühmter Film von Robert Altman, in dem sich Episoden aus dem Leben verschiedener Menschen lose verknüpfen. Dieses filmische Mittel von miteinander verwobenen Momentaufnahmen und Handlungssträngen griffen nun Andreas Wäldele (Violine), Hansjürgen Wäldele (Oboe) und Nicolas Rihs (Fagott) in ihrem Konzert "Short Cuts" in der voll besetzten Altweiler Kirche in Weil am Rhein auf.

Dieses unkonventionelle Konzert zum Neuen Jahr brach das starre Korsett des üblichen Programmablaufs auf. Es war wirklich, wie es Kulturamtsleiter ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ