Eine bezaubernde Diva

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Di, 16. April 2013

Klassik

Daniela Bianca Gierok führte in Grenzach-Wyhlen musikalisch durch Renaissance und Barock.

Mit blonder Perücke à la Marilyn Monroe kommt sie singend die Treppe hinunter und lässt sich am Arm eines Besuchers galant zur Bühne geleiten. Eine bezaubernde Diva, die ihre Zuhörer im Kellertheater des Zehnthauses in Grenzach-Wyhlen in die Epoche der Renaissance entführt. Was waren das für Zeiten! 16-Gänge-Menüs, 16-strophige Lieder, hinreißende Verse über die Liebe, den Frühling und die Vögel, die "hey dingelingeling" singen – in einem Lied von Thomas Morley auf einen Text ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung