„Classiques!“ in Riehen

Eine unvergleichliche Homogenität

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Mi, 31. Oktober 2012

Klassik

Leipziper Streichquartett und Pianist Bernd Glemser zum Auftakt von "Classiques!" in Riehen.

Die Weichen sind neu gestellt im Riehener Konzertleben. Die alt eingesessene Reihe "Kunst in Riehen" wird unter neuem Management von "Swiss Classics" und unter dem neuen Namen "Classiques!" weiter geführt – und soll verjüngt werden. Der Neustart der traditionsreichen Klassikreihe war vielversprechend und hochkarätig besetzt mit dem Leipziger Streichquartett und dem Pianisten Bernd Glemser, die zum Saisonauftakt im renovierten Saal des Landgasthofs Riehen ein ausschließlich romantisches Programm ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ