KLEINES GLÜCK

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 08. Dezember 2020

Panorama

Liebe Weihnachtswichtel

Ich, bekennende Weihnachtsromantikerin, hänge alljährlich den längst leergefutterten Adventskalender in Form eines Nikolauses mit 24 Taschen zur Dekoration auf. Meine lieben Nachbarn Vera und Helmut Kofler bestücken diesen heimlich in einer stillen Nacht schon viele Jahre. Ist das nicht süß?
Ich wünsche allen eine besinnliche Adventszeit und so tolle Weihnachtswichtel, wie ich sie habe.‍
Elisabeth Zamborlini, Sexau

Eine klasse Klasse

Zum ersten Mal in knapp 25 Jahren (!) als Grundschullehrerin hat eine Klasse inklusive Elternschaft – meine Klasse 3a der Markgrafenschule Tiengen – für mich einen Adventskalender gemacht. Das ist sooo schön und rührt mich sehr. Ihr seid mein "kleines Glück" im Schulalltag – der dieses Jahr wirklich schwer genug für alle ist. Danke an euch!
Wiebke Schwarz, Freiburg

Auszeit für die Seele

Normalerweise sind die Adventskalender den Kindern vorbehalten. Umso größer ist meine Freude, dass eine liebe Freundin an mich gedacht hat – mit einem Adventskalender "für die Seele". In dieser besonderen Zeit ist dieser auch ohne Schokolade ein "kleines Glück".

Ulrike Helbling, Sasbach

Was ist Ihr kleines Glück? Was versüßt, erleichtert, verschönert Ihnen den Alltag? Schreiben Sie uns mit Namen und Wohnort an: leben@badische-zeitung.de