Bergbauspuren führen nach Bürchau

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 24. Januar 2017

Kleines Wiesental

BERGBAU IN NEUENWEG (TEIL 3): Mehrere Flurnamen weisen dort auf Gruben hin/ Reichlich Silber am Spitzkopf im 18. Jahrhundert.

KLEINES WIESENTAL. In den letzten Monaten hat sich ein neuer Blick auf Neuenweg und seine regionale Bedeutung ergeben. Historiker Werner Störk hat nachgezeichnet, wie Neuenweg ein Brückenkopf für Militärs und wichtige Station zwischen St. Blasien und St. Trudpert wurde. Darüber hinaus wurden am Spitzkopf Blei- und Silbererze abgebaut. Und nicht nur dort: Auch im Nachbardorf Bürchau vermutet Störk Silbergruben.

Mit den Dokumenten des Vermessers Karl Friedrich Erhardt aus dem Jahre 1773 kommt erstmals Licht in das überwiegend im Dunkel der Geschichte liegende Kapitel der Blei- und Silbergewinnung am Spitzkopf in Neuenweg. In allen Stollen war nur Schlägel- und Eisenarbeit zu erkennen, stellte Erhardt bei seiner Begehung fest. Das heißt: Selbst bei den jüngsten Abbauversuchen in Neuenweg wurde reine Handarbeit geleistet.

Auf der Gemarkungskarte von 1770 ist die "Bleygrub" am östlichen Fuß des Spitzkopfes und gegenüber dem Wüstungsareal des "Steinehof" eingetragen. Und damit ist auch klar benannt, nach was man im Berg suchte: nach abbauwürdigem Bleierz. Dies kommt in Neuenweg in Form von Bleiglanz vor.

Bleiglanz enthält bis zu 87 Prozent Blei
Davon berichtet auch ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ