Jobmarkt spezial Pflege

Knete statt Klatschen

Ulrike Sträter

Von Ulrike Sträter

Sa, 27. Juni 2020

Beruf & Karriere

Viel Wohlwollen schlug der Pflegebranche in den vergangenen Wochen entgegen. Doch davon allein werden die Arbeitsbedingungen nicht besser.

Laut einer amerikanischen Studie weisen Pflegekräfte eine größere Zufriedenheit auf, je häufiger ihnen für ihre Arbeit gedankt wird. Sie schlafen besser, ernähren sich gesünder und haben seltener Kopfschmerzen, heißt es da weiter (Psychologie heute 6/2019). Doch spätestens seit der Corona-Pandemie müsse jedem klar sein, dass noch so herzlich gemeinter Dank, ausgedrückt durch allabendliches Klatschen auf dem heimischen Balkon, keinem Pflegenden mehr Lohn genug sein darf.

Andrea Kiefer, Vorsitzende des Deutschen Berufsverbands für Pflegeberufe Südwest (DBfK), arbeitet seit 40 Jahren als Intensivpflegerin, derzeit auf der operativen Intensivstation des Klinikums Stuttgart. Dort angegliedert ist die Akademie für Gesundheitsberufe, an der sie zudem zuständig ist für die Praxisanleitung der Lehrgangsteilnehmer. Aus ihrer Arbeit als Krankenschwester, der jahrzehntelangen Berufserfahrung und dem engen Kontakt zu Berufseinsteigern weiß Kiefer, dass sich die Wertschätzung der Pflege spätestens jetzt in besseren Arbeitsbedingungen und einer höheren Bezahlung ausdrücken muss. "Wir brauchen mehr Personal. Derzeit besteht einfach ein schlechter ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung