Investition für neues Konzept

Liane Schilling

Von Liane Schilling

Sa, 01. Oktober 2016

Kollektive

Der Neubau des Seniorenzentrums St. Raphael in Neustadt wird am Sonntag, 2.Oktober, vorgestellt.

St. Raphael am Felsele heißt der Neubau des Seniorenzentrums, das am Freitag, 30. September, feierlich eingeweiht und am Sonntag, 2. Oktober, der Öffentlichkeit vorgestellt wird. 9,8 Millionen Euro wurden investiert und ein völlig neues Betriebskonzept, von Geschäftsführer Klaus Lauber entwickelt, kann in die Probephase gehen.

"In St. Raphael am Felsele spiegeln sich die Erkenntnisse der fast 50-jährigen Altenhilfeerfahrung des Seniorenzentrums wieder", sagt Lauber. Die Versorgungssicherheit eines Pflegeheimes wird mit der individuellen Gestaltungsmöglichkeit und Flexibilität der ambulanten ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ