UNTERM STRICH: Wenn James Bond durch Rom rast

Julius Müller-Meiningen

Von Julius Müller-Meiningen

Mi, 04. März 2015

Kolumnen (Sonstige)

Für den neuen 007-Film müssen Obdachlose weichen / Von Julius Müller-Meiningen.

Es sei zum Evangelisch-Werden, schimpft mancher Prälat im Vatikan. Zeiten, in denen ein argentinischer Dorfprediger die Regie in Rom hat, sind für viele Kurienmänner kaum erträglich. Und jetzt braust auch noch James Bond im Aston Martin auf den Petersdom zu. Da muss der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ