Der Bestrafer

Michael Saurer

Von Michael Saurer

Fr, 30. Juni 2017

Kommentare

IM PROFIL: Seit einem Jahr regiert Rodrigo Duterte die Philippinen / Sein Drogenkrieg kostete mindestens 7000 Menschen das Leben.

Auf den Philippinen wird er verehrt wie ein Heiland, im westlichen Ausland betrachten viele ihn als Schwerverbrecher. Über kaum einen Politiker gibt es derart unterschiedliche Wahrnehmungen wie über Rodrigo Duterte, den Präsidenten der Philippinen.

Als dieser am 30. Juni 2016, also heute vor einem Jahr, das Amt übernahm, war klar, in welche Richtung er das Land steuern möchte. Die dicksten Fische, sagte Duterte, würden bald in der Bucht von Manila leben – weil er sie mit den Leichen all der Verbrecher füttern würde, die in seinem Auftrag bald umgebracht würden.

Nun, ein Jahr danach, lässt sich ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung