Leitartikel

Islamfurcht in Europa: Alte Feindbilder

Annemarie Rösch

Von Annemarie Rösch

Mi, 03. November 2010

Kommentare

Die Islamisten waren erfolgreich: Der Westen hat ihre Islamsicht übernommen

Es ist erstaunlich: Die Gotteshäuser in Deutschland werden immer leerer, Kirchenaustritte mehren sich. Wenn aber die Rede auf Muslime sowie den Bau von Moscheen und Minaretten hierzulande kommt, sind plötzlich Sätze zu hören wie: "Die sollen sich hier anpassen. Immerhin leben sie in einem christlichen Land." Wie bitte? Soll mit einem Mal in Deutschland die Religionsfreiheit nicht mehr gelten, die Europa im Zuge der Aufklärung errungen hat und die zu den Fundamenten der Bundesrepublik gehört?

Bohrt man nach, relativieren die meisten solche ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ