Analyse

Organspende: Transplanteur erhält Freispruch trotz Manipulationen

Christian Rath

Von Christian Rath

Do, 07. Mai 2015

Kommentare

Er hat Unterlagen manipuliert, damit Patienten schneller an ein Spenderorgan kommen. Damit brachte ein Arzt die Organspende in Verruf. Das Landgericht Göttingen sprach den Transplanteur nun aber frei.

Hier geht es um Grundfragen der Gerechtigkeit. Ein Arzt hat Unterlagen manipuliert, damit seine Patienten schneller oder überhaupt ein Spenderorgan zugeteilt bekommen. Für seine Patienten war das gut, andere Kranke rutschten dafür in der Warteliste nach hinten. Die Staatsanwaltschaft klagte den Arzt deshalb an. Sie forderte acht Jahre Freiheitsstrafe und ein lebenslanges Berufsverbot als Transplantationsarzt. Das Landgericht Göttingen folgte nun am Mittwoch aber der Verteidigung und sprach den Arzt frei.
Aiman O. kam in Israel als Sohn palästinensischer Eltern zur Welt. Er studierte in Deutschland Medizin, wurde Arzt und machte sich alsbald einen Namen als Spezialist für ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung