Account/Login

Europäische Staatsschuldenkrise

Schulden streichen – und was dann?

  • flb

  • Fr, 21. Oktober 2011
    Kommentare

     

BZ-GASTBEITRAG:Der Ökonom Heiner Flassbeck meint, dass nur mehr Wachstum den verschuldeten Euroländern helfen kann.

Die Art und Weise, wie in Deutschland in immer heftigeren Wellen ein Schuldenschnitt für Griechenland gefordert wird, hat etwas geradezu Manisches an sich. Einige scheinen zu hoffen, mit dem endgültigen Eingeständnis der Schuld des "schlimmsten Schuldners" werde der Alptraum der Eurokrise quasi über Nacht enden. Aber auch weniger emotional geleitete ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar