Öffentlich-Private-Partnerschaft

Versteckte Schulden bei der nächsten Generation

Franz Schmider

Von Franz Schmider

Mi, 15. Juli 2015

Kommentare

Die gepriesene Partnerschaft mit privaten Investoren im Straßenbau nutzt vor allem Anlegern / Dobrindt schiebt neue Projekte an.

Man könnte es beharrlich nennen. Oder stur. Oder unbeirrt. Oder verbohrt. Je nach Richtung, aus der man auf den Bundesverkehrsminister blickt, wird man Alexander Dobrindt die eine oder eher die andere Eigenschaft zuschreiben.
Jedenfalls ist Dobrindt beratungsresistent. Das hat der ehemalige CSU-Generalsekretär im Fall der Pkw-Maut bewiesen, als er die Warnungen von Juristen in den Wind schlug und die Nutzungsgebühr für Ausländer durch den Bundestag trieb, wissend, dass die EU-Kommission dies nicht ohne Weiteres wird durchgehen lassen. Denn anders als das Pickerl in Österreich oder die Autobahngebühr in Frankreich, die auch Einheimische berappen müssen, wird die Pkw-Maut in Deutschland nur von ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung