Kommentar

Wir brauchen die Vertrauens-Ruhezeit

Alexander Spermann

Von Alexander Spermann

Fr, 17. Mai 2019 um 22:00 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Im Gastbeitrag plädiert der Wirtschaftsforscher Alexander Spermann dafür, nach ein modernes Arbeitszeitgesetz zu schaffen. Anlass ist das Urteil des Europäischen Gerichtshofs zur Arbeitszeiterfassung.

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg hat die seit Jahren schlafende Politik wachgerüttelt: Nach dem Richterspruch in dieser Woche, der die Arbeitszeiterfassung obligatorisch macht, muss das Arbeitszeitgesetz angepasst werden. Das ist eine hervorragende Chance auf ein modernes Arbeitszeitrecht für die digitaler werdende Dienstleistungsgesellschaft Deutschland.
Das zuletzt 1996 novellierte Arbeitszeitgesetz ist eine wichtige arbeitsrechtliche und soziale Errungenschaft: Der Acht-Stunden-Tag und eine ununterbrochene Ruhezeit von ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung