Kräftige Stärkung der Infrastruktur

Siegfried Gollrad

Von Siegfried Gollrad

Do, 19. Januar 2012

Herbolzheim

Gemeinderat verabschiedet den Haushalt der Stadt Herbolzheim mit einem Volumen von rund 30 Millionen Euro.

HERBOLZHEIM. In seiner Sitzung am Dienstag hat der Gemeinderat den diesjährigen Haushalt der Stadt Herbolzheim verabschiedet. Das Zahlenwerk hat ein Volumen in Höhe von 29,4 Millionen Euro und ist geprägt von Investitionen in Höhe von 8,5 Millionen Euro – die höchste Summe in den vergangenen 12 Jahren.

Eine starke Steuerkraft der Stadt, hohe Zuweisungen vom Land und eine Reduzierung der Zinsausgaben durch Abdeckung von Fehlbeträgen und Abbau von Schulden in den vergangenen Jahren haben dazu beigetragen, dass im 20,9 Millionen starken Verwaltungshaushalt ein Überschuss in ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung