Kraftlos am Bodensee

Heinz Wittmann

Von Heinz Wittmann

Mo, 30. August 2021

Schwenningen Wild Wings

Wild Wings verlieren Finale um den Bodensee-Cup.

Die Wild Wings haben das Finale um den Bodensee-Cup in Kreuzlingen vor 1036 Zuschauern, darunter 800 Schwenningern Fans, gegen den SC Rapperswil-Jona Lakers mit 2:5 (1:2, 0:1, 1:2) verloren. Mitte des ersten Drittels gelang den Schweizern ein Doppelschlag. Benjamin Neukom war im Nachschuss gegen Goalie Marvin Cüpper erfolgreich. In der 51. Minute sorgte der tschechische Stürmerstar Roman Cervenka mit dem 5:2 für den Siegtreffer. "Es war ein gutes Wochenende für uns", so Schwenningens Trainer Niklas Sundblad. "Nach dem 4:0-Sieg gegen die SCL-Tigers hatten wir gegen Rapperswil-Jona doch etwas müde Beine. Wir arbeiten weiter und werden zum Saisonstart bereit ein."