Wahlkreis Waldshut

AfD-Politiker Dubravko Mandic scheitert mit Kandidatur für Bundestagswahl

Sebastian Wolfrum

Von Sebastian Wolfrum

Mo, 14. November 2016 um 11:01 Uhr

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

Der umstrittene Freiburger Rechtsanwalt Dubravko Mandic wird nicht Direktkandidat für die AfD bei der kommenden Bundestagswahl. Auf der Nominierungsveranstaltung in Titisee-Neustadt machte eine Frau das Rennen.

Die AfD hat ihre Direktkandidatin für den Wahlkreis Waldshut 288 nominiert. Martina Böswald setzte sich bei der Wahl am Sonntagabend in Titisee-Neustadt gegen vier weitere Bewerber durch. Die 50-jährige ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ