Erste Etappen für die Radschnellwege

Willi Adam

Von Willi Adam

Fr, 20. Juli 2018

Kreis Lörrach

BZ-Plus Nach ersten Einschätzungen der Gutachterinnen könnten drei Routen die Kriterien erfüllen / Kreisstadt Lörrach hält sich zurück.

LÖRRACH. Typische Wege zur Arbeit, zur Schule oder für alltägliche Besorgungen lassen sich schnell, schadstoffarm, platzsparend und kostengünstig mit dem Fahrrad bewerkstelligen. Diese Erkenntnis befördert weltweit einen großen Trend in der Stadt- und Verkehrsplanung, an dem das Land Baden-Württemberg unter anderem mit einer Initiative für Radschnellverbindungen partizipiert. Der Landkreis Lörrach ist mit drei Routen beteiligt, deren Machbarkeit derzeit untersucht wird. Die Tendenz: Bei allen Routen könnten die Kriterien erfüllt werden.

Radschnellverbindungen im Kreis
Das Land sieht derzeit sieben Regionen, in denen Radschnellverbindungen eine Option für die Mobilität der Zukunft sein könnten (siehe Hintergrund). Dass dabei der Landkreis Lörrach neben den Ballungszentren Stuttgart, Rhein-Neckar, Karlsruhe und Freiburg als einer von drei kleineren Räumen berücksichtigt wird, ist nach Einschätzung der Radverkehrsbeauftragten Leonie Wiesiollek "schon ein Riesenerfolg." Es handelt sich dabei um die Strecken Schliengen – Weil, Zell – Lörrach und am Hochrhein entlang bis Grenzach-Wyhlen – jeweils schon mit Blick auf das Zentrum Basel. Laut vorläufiger Einstufung durch das Land rangiert der Abschnitt Efringen-Kirchen bis Weil ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung