Künstlerinnen im Rampenlicht

Dietrich Roeschmann

Von Dietrich Roeschmann

Di, 04. Januar 2022

Kunst

BZ-Plus Das Ausstellungsjahr 2022 bietet im Südwesten – und darüber hinaus – viel aktuellen Diskussionsstoff und spannende (Wieder-)Entdeckungen.

Das Kunstjahr 2022 steht ganz im Zeichen zweier Großevents unter Corona-Vorbehalt: Im April öffnet die 59. Venedig Biennale ihre Tore, im Juni in Kassel die documenta 15, erstmals kuratiert von einer Künstlergruppe, ruangrupa aus Indonesien. Darüber hinaus gibt es hochkarätige Retrospektiven zu Georgia O’Keeffe (Basel), Yoko Ono (Zürich), David Hockney (Luzern), Mondrian (Basel, Düsseldorf) und der vor wenigen Wochen verstorbenen Etel Adnan (München). Dazu kommen spannende Themenschauen über das Verhältnis von Mensch und Natur (Basel, Karlsruhe, Köln), Kolonialismus in öffentlichen Sammlungen (Freiburg), über Müll (Basel), Pop (München, Ravensburg), das Afropäische, Fremdheit und Familie (beides in Freiburg) und Utopien der Gegenwart (Friedrichshafen) sowie auch zahlreiche monografische Höhepunkte.

Januar
Laura Mietrup, Fritz Hauser. Kunsthaus Baselland, Basel-Muttenz, 14.1.-27.3.
Pedro Wirz. Kunsthalle Basel, 21.1.-1.5.
Lukas Quietzsch. Kunstverein Freiburg, 22.1.-6.3.
Georgia O’Keeffe. Fondation Beyeler, Basel-Riehen, 23.1.-22.5.
Herbert Maier. Morat Institut, Freiburg, 23.1.-31.3.
Toni Mauersberg: Katholische Akademie Freiburg, Malerei und Zeichnungen, 24.1.-13.4.
Wert und Wandel der Korallen. Museum Frieder Burda, Baden-Baden, 29.1.-26.6.
Michaela Tröscher – The icelandic pianist: The Immigration. Kunsthaus L6, Freiburg, 29.1.-13.3.
Gabriele Münter. Zentrum Paul Klee, Bern, 29.1.-8.5.
Nicole Eisenman. Aargauer Kunsthaus, Aarau, 29.1.-29.4.
Februar
Jean-Frederic Schnyder. Kunstmuseum Bern, 4.2.-29.5.
Cäcilia Brown & Marc Lee: Infrastrukturen. Galerie für Gegenwartskunst im E-Werk, Freiburg, 10.2.-27.3.
Ulrike Grossarth. Badischer Kunstverein, Karlsruhe, 11.2.-18.4.
Alia Farid. Kunsthalle Basel, 11.2.-22.5.
Pax Art Awards 2021. Haus der elektronischen Künste, Basel, 12.2.-24.4.
Öyvind Fahlström. Museum Tinguely Basel, 16.2.-1.5.
Art Karlsruhe, 17.2.-20.2.
Carlos Bunga. Schirn Frankfurt, 18.2.-22.5.
Gego. Die Architektur einer Künstlerin. Kunstmuseum Stuttgart, 19.2.-10.7.
Jenny Holzer x Louise Bourgeois. Kunstmuseum Basel, 19.2.-15.5.
Margot Degand & Claudia Michel, depot.K, Freiburg, 19.2.-20.3.
Vom Verrinnen: ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung