Lexus schmeißt Mozart von Bord

ANGERISSEN: Quietsch, kratz, winsel

Alexander Dick

Von Alexander Dick

Sa, 15. November 2014

Kultur

Arme Japaner. Seit einem Vierteljahrhundert fährt der Konzern Toyota nun mit seiner Nobelmarke Lexus auf dem europäischen Markt den Platzhirschen Mercedes, Audi und BMW hinterher. Erfolglos. Weil die Premiumeigenschaften bei Federung, Lenkung und Bremsen dann ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ