"Halves and Wholes"

Arbeiten von Erin Shirreff sind in der Kunsthalle Basel zu sehen

Yvonne Ziegler

Von Yvonne Ziegler

Mi, 14. September 2016

Kunst

"Halves and Wholes": Arbeiten der kanadischen Künstlerin Erin Shirreff sind in der Kunsthalle Basel zu sehen.

Licht und Schatten vermögen es, Körpern magische Anziehungskraft zu verleihen. Dies kann man anhand einer kleinen Serie von Archiv-Pigmentdrucken der kanadischen Künstlerin Erin Shirreff (Jahrgang 1975) in der Kunsthalle Basel betrachten. Was die fotografierten Objekte eigentlich sind, wird in den feinsinnigen schwarz-weiß-modulierten Bildern nicht klar – beziehungsweise tritt hinter einem faszinierenden Spiel von hell hervorgehobenen und im unklaren Dunkel gelassenen Oberflächen zurück.

Es scheinen einfache Körper zu sein: eine Kugel, ein Kegel, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ