Brauereihalle als Kunsttempel

Michael Haberer

Von Michael Haberer

Do, 04. Juli 2019

Riegel

BZ-Plus Die Kunsthalle Messmer in Riegel feiert ihr zehnjähriges Bestehen / Ursprünglich sollte das Museum in Freiburg entstehen /.

Aus der Schwenkhalle der früheren Riegeler Brauerei wird eine Location für Kunstliebhaber: Vor zehn Jahren, am 20. Juni, öffnet dort die Kunsthalle des früheren Emmendinger Unternehmers und Kunstmäzens Jürgen Messmer ihre Pforten. Zu sehen sind konkret-konstruktive Werke des Schweizer Künstlers André Evard. Ministerialdirektor Klaus Tappeser vom Kultusministerium in Stuttgart spricht bei der ersten Vernissage von einem "neuen Tempel für die Kunst".

Im Juni 2009 erlebt das Dreigestirn aus dem früheren ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ