Kurz gemeldet

kna

Von kna

Do, 01. April 2021

Kultur

Corona-Stipendien — Döblin-Medaille

Corona-Stipendien

Das Land Baden-Württemberg unterstützt freischaffende, professionell tätige Künstlerinnen und Künstler aller Disziplinen mit Corona-Projektstipendien in Höhe von je 3500 Euro. Laut Kunstministerium stehen 15 Millionen Euro zur Verfügung, Bewerbungen (https://mwk-kunstfoerderung.de/stipendien/ seien ab sofort bis zum 28. April möglich. Mit den Stipendien könnten begonnene Projekte zum Abschluss gebracht, neue künstlerische Vorhaben konzipiert oder neue Formate der Präsentation entwickelt werden.

Döblin-Medaille

Die Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Mainz vergibt die Alfred-Döblin-Medaille 2021 an die kurdisch-deutsche Autorin Karosh Taha. Sie erhalte die mit 5000 Euro dotierte Auszeichnung für ihre bisherigen schriftstellerischen Arbeiten, vor allem den Roman "Im Bauch der Königin" (2020). Eine außerordentliche Medaille werde postum an die türkische Lyrikerin Semra Ertan (1957–1982) vergeben, deren Gedichtband "Mein Name ist Ausländer" 2020 erschien.