Kurz gemeldet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 18. März 2021

Wittnau

Geburtstagsständchen — Gottesdienst mit Orgel — Gemeinderat tagt

EHRENKIRCHEN

Geburtstagsständchen

Die Feuerwehr- und Trachtenkapelle Kirchhofen bietet während der Corona-Einschränkungen gegen eine Spende musikalische Darbietungen zu besonderen Anlässen an. Eine Abordnung von Musikerinnen und Musikern des Vereins kommt zu einem privaten Ständchen vor die Haustüre, um mit Musik aus ihrem großen Repertoire eine besondere Freude zu machen. Interessierte können sich telefonisch, Tel. 07633/ 500140, oder per Mail, schriftfuehrer@fwtk-kirchhofen.de, an Dietmar Thoma wenden.

WITTNAU

Gottesdienst mit Orgel

In der Reihe "15 Minuten Orgelmusik" und im daran anschließenden Gottesdienst erklingt am kommenden Sonntag, 21. März, 10.15 Uhr, Musik zur Passionszeit für Holzbläser und Orgel. Günter Däggelmann (Oboe), Friedhelm Bär (Klarinette) und Willi Frank (Orgel) spielen Werke von Rupert Gottfried Frieberger, Felix Mendelssohn Bartholdy, Georg Friedrich Händel und Gotthilf Friedrich Ebhardt. Da das Platzangebot begrenzt ist, ist die vorherige Anmeldung zum Gottesdienst erwünscht. Es liegen Listen aus.

Gemeinderat tagt

Der Erlass von Gebühren und Beiträge für die Betreuungsangebote in Kindergärten und Grundschule ist ein Thema in der öffentlichen Wittnauer Gemeinderatssitzung am kommenden Montag, 22. März, 18.30 Uhr, im Gallushaus. Außerdem werden die Umsetzungsvariante im Hochwasserschutzkonzept Hexental für den Standort Stöckenhöfe und die Baulandentwicklung "In den Haseln Ost" verhandelt. Des Weiteren geht es um mehrere Anträge auf Baugenehmigung. Von der Tagesordnung gestrichen wurde das Thema Ausbaukonzeption Breitbandversorgung.