Kurz gemeldet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 13. März 2020

Rollhockey

RSV Weil hält Anschluss zu Tabellenplatz zwei — Öflinger Radballer gewinnen Meistertitel — Brennet-Öflingen II: Fußballer abgemeldet

ROLLHOCKEY

RSV Weil hält Anschluss zu Tabellenplatz zwei

Drei Spieltage vor Ende der NLB-Hauptrunde hat der RSV Weil durch den 7:2-Heimerfolg gegen den HC Münsingen den dritten Rang sicher. Gegen den Tabellenfünften zog das Weiler Rollhockeyteam nach der 2:1-Pausenführung binnen sieben Minuten auf 6:1-Tore davon (37.) und gewann souverän. Beim RSV ragten Tim Schaller und Max Schmidle mit je drei Treffern heraus. Durch den zehnten Saisonsieg rückten die Weiler bis auf einen Zähler an Tabellenrang zwei (RHC Vordemwald) heran, der das Heimrecht in der Best-of-three-Serie des Playoff-Halbfinals garantiert. Die Schweizer Nationalliga hatte zuletzt wegen Corona pausiert, derzeit läuft aber wieder der normale Spielbetrieb.

Tore: 0:1 Lanz (12.), 1:1 Schaller (13.), 2:1 Schmidle (17.), 3:1 Schaller (31.), 4:1 Schmidle (34.), 5:1 Dietrich (36.), 6:1 Schmidle (37.), 7:1 Schaller (43.), 7:2 Schädeli (47.). Zuschauer: 40.


RADBALL

Öflinger Radballer gewinnen Meistertitel

Die Radballer Marc Huber und Moritz Schubach vom RSV Öflingen haben die baden-württembergische U-19-Meisterschaft gewonnen und sich für das Viertelfinale der deutschen Junioren-Meisterschaft qualifiziert. Das Duo gewann in Niederstotzingen alle sieben Spiele (46:10-Tore) – eine gelungene Generalprobe vor dem zweiten Qualifikationsturnier zur Junioren-Europameisterschaft am 22./23. März in Großkoschen. Bei der Landesmeisterschaft auf Rang sieben: Nico Buchner und Benedikt Kranz vom RSV Wehr. In der U 17 erreichten Mika Schrott/Lukas Stocker vom RSV Wallbach Platz drei (vier Siege, ein Remis, zwei Niederlagen). Als Turnierteilnehmer sind sie automatisch für das DM-Viertelfinale startberechtigt.

FUSSBALL

Brennet-Öflingen II: Fußballer abgemeldet

Die Ausbeute in der Fußball-Kreisliga B war in dieser Saison mit drei Punkten aus 13 Partien wenig erbaulich – nun hat sich die Reserve der Spvgg. Brennet-Öflingen abgemeldet. Es seien "sämtliche Spiele der 2. Mannschaft der Spvgg Brennet-Öflingen aus der Wertung zu nehmen", so Karlheinz Vögtle aus Rümmingen, Sportrichter im SBFV-Bezirk Hochrhein.