Halbzeit-Auftritt

Lady Gaga wirbt bei Super Bowl für Toleranz

afp

Von afp

Mo, 06. Februar 2017 um 08:35 Uhr

Panorama

Angesichts der umstrittenen Einreiseverbote von US-Präsident Trump hat sich Popstar Lady Gaga beim Football-Finale Super Bowl für Toleranz stark gemacht – und sang "This Land is Your Land".

Lady Gaga, die in einem metallisch glänzenden Einteiler an Stahlseilen von der Decke der NRG Arena in Houston im Bundesstaat Texas herabschwebte, leitete ihren Auftritt mit einigen Zeilen aus den Songs "God Bless America" von Irving Berlin und der US-Ersatzhymne "This Land is Your Land" von Woody Guthrie ein, in der die USA als ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ