Beste Stimmung beim Schlagerfestival

Juliana Eiland-Jung

Von Juliana Eiland-Jung

Mo, 24. Oktober 2011

Lahr

Mara Kayser, Tony Marshall und Reiner Kirsten elektrisieren ebenso wie die Reichenbacher Lokalmatadoren, das Buurequartett.

LAHR. Schlagerstars aus zwei Generationen haben am gestrigen Sonntagnachmittag auf der Chrysanthemenbühne am Lahrer Marktplatz gestanden. Der 1969 geborene Reiner Kirsten führte durchs Programm und heizte die Stimmung in Sekundenschnelle an. Als Gäste hatte er Mara Kayser (geboren 1966) und Tony Marshall, Jahrgang 1938, dabei.

Den Anfang aber machte aber das Buure-Quartett aus Reichenbach, das bewies, dass seine lustigen, fetzigen Hits auch außerhalb der Fasent für Stimmung sorgen. Während die Chrysanthemenkönigin Heike würdevoll durch das zahlreich erschienene Volk lustwandelte, machte ihr oben auf der Bühne der "Blumenmann" Mirco Sahl in einem quietschbunten Blümchenkleid nicht wirklich ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ