Ein Stimmband – viele Stimmen

Ulrike Le Bras

Von Ulrike Le Bras

Mo, 18. September 2017

Lahr

Sabine Murza, alias "Murzarella", begeisterte mit ihrem Programm "Bauchgesänge und andere Ungereimtheiten".

LAHR. Bauchgeräusche sind im normalen Leben nicht so beliebt. Kommen sie aber in Form von Gesängen auf einer Bühne vor, dann kann daraus große Kunst werden, die einen Saal voll Zuhörer vom Hocker haut. So geschehen am Freitagabend im Stiftsschaffneikeller.

"Bauchgesänge und andere Ungereimtheiten" nennt die Künstlerin Sabine Murza, alias Murzarella ihr Programm, das sie zusammen mit ihrem Begleiter am Keyboard, der bescheiden im Hintergrund agiert und einfach ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ