Account/Login

Russland und Deutschland

Freundschaftsvertrag zwischen Lahr und Zvenigorod wird im September unterzeichnet

Manfred Dürbeck
  • Di, 04. September 2018, 19:00 Uhr
    Lahr

Am 14. September will Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller mit seinem Amtskollegen Alexander Valerjewitsch Smirnov die Freundschaftsurkunde zwischen Lahr und Zvenigorod unterzeichnen.

Für die Stadt Lahr wird 2018 in der kommunalen Außenpolitik in die Annalen eingehen: Am 14. September will Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller in Berlin gemeinsam mit seinem Amtskollegen Alexander Valerjewitsch Smirnov die Freundschaftsurkunde zwischen Lahr und der russischen Stadt Zvenigorod unterzeichnen.

Erst im Mai hatte Lahr die Städtefreundschaft zu Kasama mit einem offiziellen Festakt und der Unterzeichnung von Urkunden besiegelt. In der Sitzung am kommenden Montag soll der Haupt- und Personalausschuss seine Zustimmung geben.
Die Unterzeichnung in Berlin beschließt das ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar