Account/Login

Gute Erfahrungen mit Flüchtlingen

Hagen Späth
  • Sa, 02. Juli 2016
    Lahr

Arbeitgeber sind mit ihren neuen Mitarbeitern zufrieden / Jobvermittlung durch ehrenamtliche Helfer oder Eigeninitiative.

Sehr zufrieden mit ihrem neuen Arbeite... Rahimdin Zamamkhel und Selma Gaubies   | Foto: Hagen Späth
Sehr zufrieden mit ihrem neuen Arbeiter ist die Firma Gaubies (von links): Michael Gaubies, Vladimir Sin, Manfred Gaubies, Rahimdin Zamamkhel und Selma Gaubies Foto: Hagen Späth

LAHR. Gibt es Flüchtlinge, die schon eine feste Arbeitsstelle gefunden haben? Wie läuft es dort, sind die Betriebe zufrieden? Wie kam der Kontakt zustande? Die BZ hat bei drei Flüchtlingen nachgefragt, wie sie eine Arbeitsstelle gefunden haben und bei den Betrieben, wie die Arbeitgeber über ihre neuen Mitarbeiter urteilen. Fazit: Bei der Jobvermittlung war die Hilfe ehrenamtlicher Flüchtlingshelfer im Spiel oder Eigeninitiative. Und: Die Erfahrungen, die die Arbeitgeber machen, sind gut.

Beispiel I: Rahimdin Zamamkhel
"Er ist pünktlich, zuverlässig und aufmerksam. Wir hoffen, dass er länger hier arbeiten kann." Selma Gaubies und ihr Mann Manfred, die den gleichnamigen Gartenbaubetrieb in Friesenheim-Heiligenzell führen, loben ihren neuen Mitarbeiter Rahimdin Zamamkhel. Der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar