Kleine Boote, wie jedes Kind sie falten kann

Juliana Eiland Jung

Von Juliana Eiland Jung

Do, 04. August 2016

Lahr

Die Rauminstallation in der Galerie des Kunstvereins L’art pour Lahr erinnert an die Situation der Flüchtlinge auf dem Mittelmeer.

LAHR. Boote im Schwebezustand, aus weißem Papier gefaltet, große und kleine, hellere und dunklere, ein wenig krumpelige und ganz exakte Bötchen, wie jedes Kind sie falten kann: Die kleine Galerie des Kunstvereins L’art pour Lahr präsentiert sich in ihrer Sommerpause auf den ersten Blick durch die Schaufenster heiter, fast verspielt.

Doch dann liest man die Texte auf den Fenstern und merkt, dass die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ