Entscheidung

Lahrs Gemeinderat sagt Ja zum Moscheebau

Manfred Dürbeck

Von Manfred Dürbeck

Mo, 14. Dezember 2015 um 20:06 Uhr

Lahr

Am Ende gab es eine große Mehrheit: Erwartungsgemäß hat Lahrs Gemeinderat mit 24 Stimmen gegen die acht Stimmen der CDU-Fraktion den Bebauungsplan Moschee als Satzung beschlossen.

Offen ist, ob Gegner des Vorhabens nun versuchen werden, das Vorhaben auf juristischem Weg anzufechten. Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller wünschte der türkisch-islamischen Gemeinde für den Moscheebau eine gute Zukunft und äußerte die Hoffnung, dass der Bau vor der Landesgartenschau 2018 fertiggestellt ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung