Christian Schmidt

Landwirtschaftsminister setzte bisher noch keine politischen Akzente

Bernhard Walker

Von Bernhard Walker

Mi, 29. November 2017

Deutschland

GLYPHOSAT I: Christian Schmidt ist in der vergangenen Legislaturperiode nicht durch mutige Entscheidungen aufgefallen.

BERLIN. Er ist der Unbekannte der Berliner Politik. Oder besser gesagt: Er war es. Denn nachdem Christian Schmidt bisher den meisten Bürgern nicht weiter aufgefallen war, sorgt der CSU-Politiker nun mit seinem Votum für die Zulassung des Unkrautvernichters Glyphosat für Furore. Die SPD sieht darin einen schweren Vertrauensbruch und Kanzlerin Angela Merkel rügt ihn öffentlich.

Dass Schmidt mit einer Entscheidung für Schlagzeilen und schwarz-roten Krach sorgt, ist vor allem deshalb beachtlich, weil er bisher eines strikt mied: Entscheidungen. Der 60 Jahre alte Jurist ist extrem genau, fast penibel. Er liebt Akten und liest sie bis tief in die Nacht – und zwar auch dann, wenn seine Fachbeamten jede denkbare Facette, jeden Gesichtspunkt einer Sachfrage zuvor geprüft haben. Am Ende kommen dann feinziselierte Werke heraus, die – wie das Verbot des Anbaus gentechnisch veränderter Pflanzen – ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung